B Elektroanlage

Die FF Apfeldorf wurde zu einem brennendem Strommasten alarmiert. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass es nur einen Funkenflug gab. Dieser dauerte allerdings nur ein paar Minuten an. Der Isolator einer Hochspannungsleitung war durchgebrannt. Alle anfahrenden Kräfte konnten abbestellt werden. Wir sicherten die Einsatzstelle und warteten auf dem Mitarbeiter der LEW der die Leitung abschaltete.


Einsatzart Brand
Alarmierung per Sirene, FME & SMS
Einsatzstart 16. Januar 2018 18:17
Mannschaftstärke 27
Einsatzdauer 2,38 Std.
Fahrzeuge LF 8/6
MZF
Alarmierte Einheiten LL FF Apfeldorf
WM FL Schongau A-P 250
LL FL Landsberg Land 2/3
LL FL Landsberg Land 2
LL FL Apfeldorf 48/1
LL FL Kinsau 42/1
LL FL Rott 40/1
LL FL Rott 43/1
WM FL Birkland 43/1
WM FL Forst A-Tank
LL FL Pflugdorf/Stadl 40/1